Ab ins Häuschen

Kindergeburtstag in Zeiten von Corona oder Mit Pfeil und Bogen gegen das Virus

Ab ins Häuschen, Blog 1. Mai 2020 Keine Kommentare

Der Frühling 2020 ist hart für alle. Besonders für die Kinder. Mit unsichtbaren Waffen hat das Corona-Virus sie aus Kindergärten und Schulen gejagt, sie gezwungen, sich zu Hause mit den Eltern zu verschanzen, ohne Kontakt zu Freunden, zu Großeltern und Verwandten. Es hat ihnen ihre gewohnten Alltagsstrukturen gestohlen, den Sport, die Spielplätze, den Musikunterricht, alle Möglichkeiten sich außerhalb der eigenen…

Willkommen auf der Großbaustelle – eine Baggerparty zum 2. Geburtstag

Ab ins Häuschen, Blog, Stein, Schere, Papier 26. April 2018 2 Comments

In Anbetracht der Tatsache, dass Oski Koslowski und ich auf unseren Spazierfahrten durch das Dorf unverhältnismäßig viel Zeit an Baustellenzäunen verbringen, der Bub beim Anblick eines Baggers in möwenähnliches Kreischen verfällt und „Bagga“ sowieso und überhaupt zu den absoluten Lieblingswörtern zählt und gefühlt direkt nach einem fehlerfreien „Mama“ als zweites Wort die Kleinkindlippen verließ, fiel die Suche nach einem geeigneten…

Blitzschneller Kinderkuchen mit nur vier Zutaten – Vegan und ohne extra Zucker

Ab ins Häuschen 14. April 2018 2 Comments

Beim Verteilen meiner Gene achtete ich sehr sorgsam darauf, dass sich bei meiner Kinder die wichtigsten Veranlagungen durchsetzen. Das Teetrink-Gen beispielsweise. Während mein Mann beim Anblick einer Tasse Tee spontanen Würgreflex bekommt, schlürfen die Kinder und ich zu jeder sich bietenden Gelegenheit ein Tässchen. Teekränzchen am Nachmittag sind sehr beliebte Tagesordnungspunkte. Besonders ausgeprägt ist das in meinen Augen lebenswichtige weil…

Die mit den Kindern tanzt – Mama-Mutprobe Kindergeburtstag

Ab ins Häuschen 12. Januar 2018 Keine Kommentare

Nach einem Jahr Schonwaschgang in der Kita ist Hildchen nun seit September bei den Großen angekommen, in der oberen Liga des Kindergartenbetriebs. Kindergarten unplugged sozusagen mit offenem Konzept, Freundebüchern und den ersten Einladungen zu Kindergeburtstagen. Der Versuch die Büchse der Pandora nicht zu öffnen und das Thema Kindergeburtstag stillschweigend zu ignorieren, damit Wilde Hilde nicht auf die Idee kommt, einen…

Silvester ist, was du draus machst

Ab ins Häuschen, MOMeranzen-Zeit 30. Dezember 2017 Keine Kommentare

Nach dem Fest ist vor dem Fest. Kaum sind die Weihnachtsfeiertage mit kleiner Wohlfühlwampe gemeistert, hebt bereits das nächste kalendarische Highlight winkend das vierblättrigem Kleeblatthändchen: Silvester. Begnügte ich mich als kleines Pferdeschwanzmädchen noch mit heimischem Bleigießen und Raclette, sehnte sich die pubertierende LandMOMeranze nach einem Silvester mit viel Glitter & Gold wie ich es aus Hollywood Filmen kannte. Coole Cocktailpartys,…

Warum ich Weihnachten übertreiben muss

Ab ins Häuschen 21. Dezember 2017 4 Comments

Sobald im November das erste zarte Grün der Weihnachtsbäumchen sanft die Äste nach unseren Wohnzimmern ausstreckt, bestücke ich Adventsgestecke, inspiziere den Kugelvorrat auf dem Dachboden, fülle Adventskalender und die ersten Glitzersterne baumeln an den Fenstern, noch ehe die letzten Blätter von den herbstkahlen Bäumen getrudelt sind. Weihnachten beginnt bei mir früh und intensiv. Das muss so sein. Um dem Schicksal…

Herbst-Hygge

Ab ins Häuschen 15. September 2017 Keine Kommentare

Als ich erstmals auf den Begriff Hygge stieß, mit dem ich als solcher natürlich nichts anfangen konnte, ja noch nicht einmal wusste, wie ich es aussprechen sollte, fühlte es sich sofort an wie nach Hause kommen. In dem dänischen Wort norwegischen Ursprungs steckt zu viel, als dass es sich mit einem einzigen deutschen Wort übersetzen oder beschreiben lässt. Hygge umschreibt…

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Ab ins Häuschen 30. August 2017 Keine Kommentare

Sommerzeit ist Zucchini-Zeit. Auch wenn ich diesen Sommer erstmals meinen kleinen Nutzgarten bepflanzt und bislang nur mit sehr blassgrünen Däumchen die Harke schwinge, erweisen sich meine zwei anspruchslosen Zucchinipflänzchen als echter Segen. Gepflanzt, gegossen, geerntet. Mehr Zuwendung wurde nicht von mir verlangt. Mein Rat an alle Einsteiger im Gartenbusiness: Macht in Zucchini. Da könnt ihr nix versemmeln. Voller Stolz trage…

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Ab ins Häuschen 12. August 2017 2 Comments

Sommerzeit ist Zucchini-Zeit. Auch wenn ich diesen Sommer erstmals meinen kleinen Nutzgarten bepflanzt und bislang nur mit sehr blassgrünen Däumchen die Harke schwinge, erweisen sich meine zwei anspruchslosen Zucchinipflänzchen als echter Segen. Gepflanzt, gegossen, geerntet. Mehr Zuwendung wurde nicht von mir verlangt. Mein Rat an alle Einsteiger im Gartenbusiness: Macht in Zucchini. Da könnt ihr nix versemmeln. Voller Stolz trage…

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Polenta-Käse-Schnitten mit gelber Zucchini

Ab ins Häuschen 12. August 2017 Keine Kommentare

Sommerzeit ist Zucchini-Zeit. Auch wenn ich diesen Sommer erstmals meinen kleinen Nutzgarten bepflanzt und bislang nur mit sehr blassgrünen Däumchen die Harke schwinge, erweisen sich meine zwei anspruchslosen Zucchinipflänzchen als echter Segen. Gepflanzt, gegossen, geerntet. Mehr Zuwendung wurde nicht von mir verlangt. Mein Rat an alle Einsteiger im Gartenbusiness: Macht in Zucchini. Da könnt ihr nix versemmeln. Voller Stolz trage…